Seiten

Donnerstag, 7. November 2013

Hi, ich lebe.

Mittlerweile beginnt jeder Post so, weil immer Jahre vergehen, bis ich dann den nächsten Post schreibe. ES TUT MIR SO LEID. Wenn ihr zwischen all den anderen Blogs die ihr lest jetzt meinen kleinen unscheinbaren Post seht, werdet ihr euch wahrscheinlich sogar noch fragen, wer ich überhaupt bin. Naja in letzter Zeit hat sich viel geändert und es wird sich noch viel mehr ändern in der Zeit die nun kommt. Hab ehrlich gesagt gar keine Zeit um groß zu erzählen was im Moment alles so bei mir abgeht, ich mache nämlich gerade mein Kunstprojekt, und darum soll es heute gehen. In Frankfurt gab es bis vor kurzem eine Ausstellung der Schirn, die sich Streetart Brazil nannte. Meine Aufgabe war es die Graffitis die in der gesamten Frankfurter Innenstadt verteilt waren zu finden und zu fotografieren. Joa, habsch jemacht. Und Niklas war auch dabei. Die meisten Bilder hier sind auch von ihm gemacht worden, er hat mich netterweise unterstützt. Props an dich! Ich muss jetzt jedenfalls schreiben warum ich dieses Bild ausgewählt habe und was ich fühle und denke wenn ich es ansehe und dafür werde ich mir jetzt irgendetwas total pseudo kreatives einfallen lassen müssen. Ich hoffe ich habe euch nicht zu sehr gelangweilt mit meinem Lebenszeichen. Hoffentlich bis bald.

Das Bild, über das ich meine Hausarbeit schreibe, ist das erste hier. 












Kommentare:

  1. Hi! Lovely blog and great post! We invite you to visit my blog :) kisses! ;) www.mvesblog.com

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du tolle Straßenkunst fotografiert!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...